Muffel Tobie
Tobie Tobie ist ein Lhasa Apso-Shi-Tzu-Mix aus Monda in der Provinz Málaga, Spanien. Er wurde dort von einer Tötungsstation gerettet und nach Deutschland zu den Glücksfellen vermittelt. Auf Tobie wurden wir durch Tibet-Terrier in Not aufmerksam.

Vermutlich im Laufe des Jahres 2004 ist Tobie irgendwo in Südspanien geboren, deshalb besitzt er einen spanischen Pass. Über seine Herkunft und einen eventuell vergebenen früheren Namen gibt es keine Informationen.

Am 3. Dezember 2005 holten wir den liebenswerten, kleinen Springinsfeld unter großem Hallo in Lübeck ab, nachdem er rund vier Wochen auf einer Pflegestelle in Deutschland untergebracht worden war. Er ist so quirrlig, daß er häufig "Turbo-Tobie" gerufen wird, denn nichts geschieht bei ihm langsam und bedächtig.

E-Mail luk.korbmacher@t-online.de