zurück zu Autos Aktionen des HRT OWL
Das HRT OWL (Honda RettungsTeam OstWestfalen-Lippe) kennt keine Pausen wenn es darum geht, Autos vor der Schrottpresse zu retten. "Geschraubt" wird eigentlich immer - wenn auch nicht immer als komplettes Team und nicht immer den ganzen Tag. Deshalb sollen hier nur einige unserer bedeutenderen Aktionen vorgestellt werden.

Im Zusammenhang mit der Vorstellung der "Diva de Rappel" wurde zwar bereits auf mehrere Rettungsaktionen hingewiesen, aber das ist lange nicht alles.

Der Anfang liegt im Nebel, aber es begann wohl damit, daß der Meister sein damaliges Wohnmobil und seinen Trailer als HRT bezeichnete, weil das Gespann immer wieder für Rettungsaktionen herhalten mußte. Allein mit dieser Technik ist manche Rettungsaktion nicht durchführbar. Deshalb griff er gelegentlich auf Unterstützung in Form von zusätzlichen Personen zurück - u. a. eben dem Gesellen und dem Lehrling ...

Eine dieser Aktionen hatte die Rettung eines Honda CRX (AF) zum Ziel.