Drosselklappenteil des E07A-Motors mit MTREC - (c) Honda, Japan
Drosselklappenteil des E07A-Motors
Schnitt durch den E07A-Motor - (c) Honda, Japan
Schnitt durch den E07A-Motor

 

MTREC (= Multi Throttle Responsive Engine Control) bedeutet, daß jeder Zylinder des Motors ein seperates Ansaugrohr mit unabhängig steuerbarer Drosselklappe besitzt. Die Steuerung der Drosselklappen erfolgt über das elektronische Motormanagement der Einspritzanlage [PGM-FI].