zurück zur Sammlungsübersicht USA Kanada
Auf den Ridgeline des Jahres 2005 hatten nordamerikanische Honda-Kunden lange gewartet. Ein ernst zu nehmender Pick-Up gehört einfach ihrer Meinung nach zur Produktpalette eines Herstellers. Ob der Ridgeline jedoch seinem Namen Ehre bereitet und die Hügelkette am Horizont erklimmen kann?

Das Problem bei der Entwicklung des Ridgeline und seines Prototyps SUT bestand nämlich darin, daß Honda nicht wie die Konkurrenz einfach auf ein Lkw-Fahrgestell als Basis zurückgreifen konnte. Stattdessen nahm Honda die Plattform des Acura MDX und verstärkte dessen Fahrgestell durch einen in die Bodengruppe integrierten Leiterrahmen aus Pressformteilen die zusätzlich mit der hochsteifen Karosserie, deren Rahmen die Form eines geschlossenen Käfig besitzt, verbunden wird.

Honda Ridgeline - Baujahr 2005 - (c) Canadian Driver
Ridgeline