zurück zur Sammlungsübersicht [Logo Acura] Logo Acura/Honda MDX USA Kanada Mexiko China
Der Acura MDX entwickelte sich auf dem nordamerikanischen Markt als ein erfolgreiches Modell im Segment der kräftigen, eleganten Sports Utility Vehicles (= SUV) mit gehobener Ausstattung, so daß im Jahre 2006 eine Neuauflage erfolgte. Der seriennahe Prototyp des weiterentwickelten Modells wurde wenige Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart auf der New Yorker Autoschau vorgestellt.

Den gehobenen Ansprüchen und seinem vergleichsweise sportlichen Aussehen entsprechend wurde die Motor-Leistung des Acura MDX erhöht. Der neue 3,7-ltr.-V6-Motor - selbstverständlich mit VTEC-Technik - ist eine Weiterentwicklung des Vorgänger-Triebwerks und sorgte einmal mehr für eine klassenbeste Höchstleistung. Aber obwohl zeitgenössische SUVs nur selten im Gelände bewegt wurden und auch selten schwere Lasten ziehen mußten, kam es auf den geschwindigkeitsbegrenzten Straßen weniger auf Höchstleistung als auf Drehmoment an. Und in dieser Hinsicht machen sich z. B. zwei fehlende Zylinder deutlich bemerkbar: Das Drehmoment des Motors wuchs in weitaus geringerem Maße als die Höchstleistung.

Fehlte schon dem Motor des Acura MDX irgendwo die Kraft, so unterstützte ihn der Antrieb ähnlich unvorteilhaft: Das ausschließlich lieferbare automatische Getriebe verfügte über nur fünf Gangstufen. Lediglich der vom Legend in seiner prinzipiellen Funktion übernommene SH-AWD genannte serienmäßige Allradantrieb ist eine im positiven Sinne vom Klassenüblichen abweichende Technik. Er gewährleistet eine deutlich höhere Fahrstabilität durch die Verteilung der Antriebskraft nicht nur zwischen Vorder- und Hinterachse, sondern gleichzeitig zwischen den beiden Rädern der Hinterachse und zwar so, daß bis zu 70 % der Gesamtleistung an dem Rad verfügbar ist, das das momentan höchste Gewicht zu bewegen hat. Dadurch und durch die sportliche Abstimmung des Fahrwerks, wirkt nach Aussagen von zeitgenössischen Auto-Testern der Acura MDX trotz seiner technischen Handicaps fahraktiv und agil.

Acura MDX - Baujahr 2007 - (c) Acura, USA
MDX

Acura MDX - Baujahr 2007 - (c) Acura, USA