zurück zur Sammlungsübersicht [Logo Acura] Logo Acura/Honda MDX USA Kanada Japan Australien
Nachdem Honda mit dem CR-V den ersten eigenen Geländewagen auf den Markt gebracht hatte, fehlte im Segment der kräftigen, eleganten Sports Utility Vehicles (= SUV) mit gehobener Ausstattung ein eigenes Modell. Diese Rolle übernahm ab dem Jahre 2000 der Acura MDX.

Der MDX wurde in den USA auf der Basis des Acura CL mit der Antriebseinheit des Odyssey nach dem überaus erfolgreichen Konzept des CR-V entwickelt und in Kanada gefertigt. Seit der Überarbeitung im Jahre 2003 wurde er auch nach Japan und Australien exportiert.

Acura MDX - Baujahr 2001 - (c) Acura, USA
MDX