Logo Honda Integra Type R
Ab 1997 wurde der Integra Type R in Europa angeboten. So gab es zum ersten Mal einen Integra auch in Deutschland.

Zwar verlor der Motor aufgrund der Anpassungen an die europäischen Abgasbestimmungen gegenüber der japanischen Version ein paar PS, trotzdem bot er mit rund 105 PS pro Liter Hubraum damals die höchste Leistungsausbeute eines nicht aufgeladenen Serien-Motors in seiner Größenklasse. Eine Differentialsperre gehört zur Serien-Ausstattung.

Design (Renn-Felgen, Front- und Heckspoiler) und Ausstattung (Recaro-Sitze, Cockpit) unterstreichen den rebellischen Charakter des Fahrzeugs (Werbetext: "Ein Rebell").

Honda Integra Type R - Baujahr 1998 - (c) www.coupes-et-cabriolets.com
Integra Type R
Links Sven's DC2-Site
Integra-Extreme