zurück zur Sammlungsübersicht Logo Honda Concerto
Der 1988 in Japan erschienene Concerto 5 Door Sedan war wie das Schwestermodell, der 4 Door Sedan, eine gemeinschaftliche Entwicklung von Honda und Rover, wobei für die Karosserie im wesentlichen die Engländer und für die Technik die Japaner zuständig waren. In Europa wurde der Concerto Hatchback erst ab 1989 angeboten. In Deutschland war er die einzige Variante am Markt. Gebaut wurden die europäischen Versionen bei Rover. Es gab zahlreiche Motor- und Ausstattungs-Varianten, vor allem weil Rover einige eigenständige Modelle entwickelte. Deshalb unterscheiden sich die europäischen und die japanischen Versionen auch hinsichtlich der Bodengruppe und der Vorderradaufhängung. Honda Concerto 5 Door Sedan - Baujahr 1988 - (c) Honda, Japan
Concerto 5 Door Sedan/Hatchback