zurück zur Sammlungsübersicht Logo Honda Inspire Japan
Kurz vor dem Jahresende im Jahre 2007 erfolgte in Japan der Modellwechsel des Inspire. Bereits beim Vorgänger handelte es sich aus technischer Sicht um die amerikanische Accord Limousine mit dem V6-Motor. Allerdings sorgte Honda damals durch entsprechende Retouschen noch für ein eigenständigeres Äußeres des Inspire. Bei diesem Namenswechsel unterzog sich Honda dieser "Mühe" nicht mehr: Der Inspire entspricht auch äußerlich der amerikanischen Accord Limousine mit dem 3,5-ltr.-Aggregat.

Dabei handelt es sich um den neuen V6-sohc-Motor mit i-VTEC-Technologie und der flexiblen Zylinder-Abschaltung VCM.

Der Inspire wurde ausschließlich mit einem 5-stufigen automatischen Getriebe ausgeliefert.

Entsprechend seiner Zuordnung zur automobilen Oberklasse ist der Inspire mit zahlreichen technischen Finessen ausgestattet, u. a. mit ACC, CMBS und VSA.

Honda Inspire 35TL - Baujahr 2007 - (c) Honda, Japan
Inspire