zurück zur Sammlungsübersicht Logo Honda Accord Hybrid USA Kanada
Die us-amerikanischen Vorschriften über den "Flottenverbrauch", genannt CAFE (= Corporate Average Fuel Economy), zwingen selbst Honda, den "LEV-Leader" (Werbesolgan, engl. für "führend in Sachen abgasarmer Fahrzeuge"), zu technologisch aufwendigen Maßnahmen: Das in den USA am besten verkaufte Modell, der Accord, erhielt im Jahre 2004 einen Hybrid-Antrieb.

Diese dritte Generation des erstmals im Insight realisierten IMA-Antriebs arbeitet unter vergleichsweise schwierigen Bedingungen und stellt deshalb mehr als nur eine Weiterentwicklung eines erfolgreichen technischen Konzepts dar: Ein schweres Fahrzeug muß bewegt werden. Honda entschied sich deshalb - anders als beim Civic Hybrid - keinen kleineren Motor mit dem Elektromotor zu kombinieren, sondern den bekannten 3,0-ltr.-V6-Motor zu verwenden.

Auf diese Weise entstand der erste V6-Hybrid-Antrieb der Welt. Die Leistung des Benzinmotors wurde auch nicht etwa gesenkt, sondern beibehalten. Der Elektromotor ist gleichzeitig der stärkste, den Honda bis dahin bei einer IMA-Einheit verwendete, so daß insgesamt ein recht leistungsstarkes Fahrzeug entstand, daß deutlich weniger Kraftstoff verbraucht, als das konventionell angetriebene Pendant, weil z. B. die innenliegende Zylinder-Reihe beim Dahingleiten durch die Motorsteuerung abgeschaltet wird und der Benzinmotor bei Geschwindigkeiten unter 16 km/h sogar ausgeschaltet wird.

Ein solches Ergebnis kann trotzdem nur dann erreicht werden, wenn "flankierende Maßnahmen" ergriffen werden: Honda reduziert durch Verwendung von Karosserieteilen aus Leichtmetall das Gewicht des Fahrzeugs und baut eine elektrische Servolenkung sowie einen weniger Motorleistung verschlingenden Kompressor für die Klimaanlage ein. Das reduziert ebenfalls den Kraftstoffverbrauch.

Im Jahre 2006 erfolgte zusammen mit der us-amerikanischen Accord Limousine ein Facelift, das neben einer Änderung der Front- und Heckpartie, dem Accord Hybrid vor allem eine spürbare Leistungssteigerung bescherte.

Honda Accord Hybrid Schema - (c) Honda, USA
Accord Hybrid

Honda Accord Hybrid Instrumente - Baujahr 2004 - (c) Honda, USA

IPU des Honda Accord Hybrid - (c) Honda, USA