zurück zur Sammlungsübersicht Logo Honda Motocompo 1980
Passend zum City der ersten Generation bot Honda ein Mini-Mokick an, das Motocompo genannt wurde. Sitz und Lenker des Motocompo konnten in der Karosserie versenkt werden, so daß es bei einem Gewicht von 42 kg noch in den Kofferraum des City gestellt werden konnte.

Das Motocompo verfügt über einen luftgekühlten Zweitakt-Motor mit einem Zylinder und 50 ccm. 2,5 PS vermitteln zwar keinen Geschwindigkeitsrausch, ermöglichen jedoch Mobilität, wo selbst für den City kein Platz mehr zur Verfügung steht.

Honda Motocompo - Baujahr 1981 - (c) Honda, Japan